Mittwoch, 16. November 2011

Herbstliche Maschen


Hoi Zämme,

Im Moment bin Ich am Ausmissten welche Strickprojekte Ich für eine Zeit in den UFO-orb tue,und was Ich jetzt weiter mache.

Das MonBijou wächst
Das MonBijou musste ich leider ein bisschen zur Seite legen,da es noch ein dritter Kneuel braucht,damit hatte Ich nicht gerechnet,aber jetzt hab Ich mir eins besorgt und es kann Munter weitergestrickt werden.

Auch ein Modegarn musst seinen einzug bei mir machen!

Am sonsten habe ich angefangen,meine Wintergarderobe ein bisschen zu Ergänzen,es hat im Moment viele schöne Muster für Loops,Halsschmeichler und Schlauchkappen in der weiten Welt vom Internet und Ich weiss fast nicht was machen,und was lassen!

Wintermode is Angesagt!


Als erstes mache Ich mir ein warmer  Halsschmeichler,vieleicht wächst Er auch zu einer Schlauchkappe,mal sehen wieviel Ausdauer Ich für dieses gute Stück habe:

Dieses Muster habe Ich im Internet gefunden
Das Muster habe Ich bei Ravelry gefunden undgeht ganz einfach:
Mit der Maschenanzahl kann mann bestimmen wie Breit der Schlauch werden soll,Ob Schlauchkappe,Halsschmeichler oder Loop.

Ich habe 155Maschen angeschlagen und stricke die Sockenwolle mit 3.5er Nadeln.(Rapport=5Maschen)
Auch die Reihen müssen nicht unbedingt 8Runden sein,Ich stricke:
6Runden,Also1-5Runde:  "3Re,2Li">> von "zu" Immer wiederholen
                         6eRunde: "1Umschlag,3M re überzogen, 1Umschlag, 2Mal Links" >>   von "zu" immer wiederholen.

Ich fand die Rapportlänge so besser als bei den 2 andere Varianten







Gefunden habe Ich das Muster in diese Variante:(bei :Kunzfrau-Creativ zuunterst auf die Seite:              
Reihe 1- 7:
3 M re, 2 M li »> immer wiederholen
Reihe 8:
1 Umschlag, 3 M re überzogen zusammenstricken, 1 Umschlag, 2 M li »> immer wiederholen
Die Reihen 1 - 8 ständig wiederholen.
 Ich denke,je nach Wolle ist die Einte oder die Andere Variante(rundenanzahl) optisch besser,das kann jeder für sich ausprobieren.


Hier nun ein paar einfach nach zu arbeitende Schlauchkappen und Mützen,diese Hier sind aber nicht jetzt gestrickt worden,nicht das Mir ein riesen Fleiss angedichtet wird!Lach..

Ich wollte meine Schlauchkappe fottografieren,mangels "Trageopfer"muss ein Stein herhalten


Meine bewährte gute alte Schlauchkappe
Ich habe schon Früher gerne Schlauchkappen gestrickt,erstens kann mann gut Reste verstricken,zweitens fast jedes Muster anwenden.
Die Maschenzahl wird von der dicke der Wolle bestimmt,und wenn ein Muster gestrickt wird Xmal den Mustersatz,so können auch Halsschmeichler und Loops gestrickt werden,einfach mehr Maschen anschlagen!


Durch das Zöpfli und Linkemaschen haltet diese Mütze bei Wind und Wetter
Ein weiteres Muster das Ich gerne für Mützen,die auf dem Kopf halten sollen gerne mache ist dies:
 Maschen anzahl je nach wolle sprich Strickprobe für den Kopfumfang berechnen und  an das Muster812Maschen rapport)anpassen,

Das Bördchen 2Links,2Rechts ca 6cm stricken.
Das Strickmuster:
"6Maschen Links,6Maschen" verzopfen von" bis"immer wiederholen,dazwischen 5Nadeln "6Links,6Maschen Rechts",von"bis" immer wiederholen.

Wenn die Kappe fast grossgenug ist für denn Kopf,bei mir nach 12cm Muster,mache Ich bei den Linkenmaschen und jede Linkestreife!! am Zopfrand,die abnahmen alle 8 Nadeln.
Da wo die rote kreutzchen sind,mache Ich die Abnamen'mann sieht Sie dann fast nicht!

Dieser ausschnitt ist von einer Mütze aus Regia-Stretch,sitzt "Wetterfest"!
Die letze Runden nach Augenmass beenden!.



Ist doch auch noch mitte November herrlich,so ein Katzenbalkon!

Heute war wieder mal die Sonne Da,und schon ist unsere Katze wieder den ganzenfast)Tag im Fenstersimms und geniesst die letzte Sonnenstrahlen!

Kahl istund Trüeb ist  es geworden,Alles ist jetzt ins Winterquartier umgezogen!

Im Garten st jetzt Alles weggeräumt,und der letzt Kübel ist Heut,leider noch Blühend,auch in den Keller umgezogen!


Tschüüss schöner langer Sommer,im Frühling hoffentlich bin Ich wieder Da mit den ersten Blüten!


                             
               
Das wäre es für Heute,ein Dank an Alle Leserinnen die mich durch die letzte Zeit mit viel Aufmunternde Worte diese Zeit erleichtert haben.

Ich wüensche Alle eine schöne Vorweihnachtszeit,Jawohl es ist schon Bald soweit!!!


Viel Gesundheit und Liebe Grüesse schickt Euch:Anca:.

Kommentare:

  1. Hallo, Anca!
    Wow, hast Du wieder schöne Stricksachen zu zeigen. Die Mütze reizt mich, nachzuarbeiten. Mal sehen, ob ich sie im nächsten Jahr tragen kann, da im Moment viel Bedarf an Socken herrscht.
    Alles Liebe und Gute für Dich, Helga

    AntwortenLöschen
  2. Hoi Anca
    der Monbijou ist mein Favorit, so schööööön!!
    Ja und der Halsschmeichler ist auch schon bald fertig. Dieses Muster habe ich auch mal gestrickt, habs erst jetzt erkannt;-).
    Und die Schlauchkappen finde ich sehr praktisch, ist seit gestern auch eine auf den Nadeln (mit einem Zauberball)!
    Liebi Grüessli, bis bald
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Hoi Anca,
    das Monbijoutuch sieht schon jetzt spitze aus und deine Schal/Mützenparade ist ganz toll,dachte zuerst schon du hättest diese Sachen erst fertig gestrickt hihihihi..Anca mit den vielen Händen:-)
    Liebs Grüessli Sonja

    AntwortenLöschen
  4. ...schön dass Du wieder si flissig si chasch!! Schöni Sache häsch Du da zauberet und bruche cha mes jetzt ja;-))

    äs schöns wuchenänd
    Jolanda

    AntwortenLöschen
  5. Hoi Anca
    Ich schliesse mich Nadia an denn auch bei mir ist der MonBijou mein Favorit ! Den tollen Halsschmeichler konnte ich ja gestern in Natura bei Judith bewundern. Ich hoffe du bist wieder gut daheim angekommen und der Ausflug war nicht zuviel für dich.
    Schönes Wochenende und liebe Grüsse
    Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Du bis ja sehr fleissig! Ich bin gerade auch an einem Loop.
    Der Mon bijou ist sehr schön, der ist bei mir auf der Warteliste.....
    Im Moment komme ich allerdings nicht so zum stricken...Aber spätestens auf dem Strickschiff werde ich einen ganzen Tag lang stricken ;-)
    Liebe Grüsse
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  7. Hoi bernadette,kannst Du dich bitte über Mail bei mir melden,die antwort an dich ging zu jemand Anderem!
    Danke und Liebs Grüessli,Anca

    AntwortenLöschen