Donnerstag, 12. Juli 2012

Einiges ist wieder fertig geworden!

Hoi Zäme,

Da Ich in letzter Zeit mehr als nur Stricken um die Ohren hatte,ist es ein weilchen her,das Ich Da war,wo soll Ich jetzt anfangen!




Ah,Der Sommermysteryshawl von Goddess Knits ist gerade noch fertig geworden bevor dort schon das nächste Mystery los ging,davon Später im Post.
Sie ist noch nicht gespannt,deshalb istdas Muster noch nicht ganz in aller Schönheit zu sehen,aber das macht nicht soviel aus,das Ich die Bilder nicht zeigen könnte,also Hier noch ein paar Nahaufnahmen:




 Wenn das Tuch dann den letzten Schliff bekommen hat,danngibts noch ein letztes Bild

Auch fertig geworden ist das Tuch aus der ANNASept2010:




 Und entlich habe Ich auch das Tuch,das Ich mit Hildewolle gestrickt habe,siehe Post vom 2eMai gebäddeletund gespannen und kann Mann das Tuch  in seiner Farbvielvalt sehen:



 Ich konnte,da es Reggnete nicht Drausen fotogravieren und musste das Tuch wegen seiner Grösse drapieren,
Hier nog ein Bild von Nahe:


 Am Schluss noch der Start vom neuen Mystery bei GoddestKnits mit den undefinierbaren Namen "Mystery 28 Shawl",keine Ahnung wie dieses TUch mal Aussehen wird,aber da das erste Tuch das Ich bei GK gestrickt habe,mich vom Muster her begeisteret hat,stricke Ich halt mal los,Hier ist der 1eChart oder Clue:



 Leider war mal wieder Regentag,Ich versuche das nächste Mal ein besseres Bild zu machen!

Auch die Zirkelweste wächst,das ist aber auf den Bilder nicht gross zu sehen:




Wenigstens kann Mann lustige Bilder schiessen!So das wär's von der Strickfrontaus dem Garten gibts mal Regen-mal Sonnenschein,nur Stabiel ist der Sommer bis jetzt noch nicht,Heute reggnets den ganzen Tag,und die Temperaturen sind wieder in de Keller gefallen!

Hier ein paar "quer durch die Saison"  Bilder:

Triefende Rosensträucher:



Hoch zuoberst auf den Sonnenblumen ist die Schneckenpost unterwegs,ist halt am leckersten,die neue Blätter um die Knospe!


Und dann am nächsten Tag wieder gleissender Sonnenschein,so das alle Sonnenschirme aufgestellt werden:


Im Hintergrund unsere Sommerstube

Meine "Windräddli" Verbenen
Und unsere Tschäggi an einem ihrer kühlen Gartenplätzchen


Und auch unsere kahle Wandelrösschenbaum macht doch noch Bemühungen ein lebenszeichen zu geben,leider ein trauriger Anblick,den dies ist Alles was komt:


Dieser Ast wächst auch jetzt noch,aber sonst.....Ich bin traurig,das es dieses Bäumchen nicht geschaft hat und werde es ende Saison doch noch entsorgen müssen!!

Aber der Bougainvilla hats wenigstens doch noch geschaft und Ich hoffe Er komt zum Blühen!


So, zum Schluss noch etwas blühendes und das wäre es dann für Heute.



Ich hoffe Ich habe Euch mit diesem Post eine kleine Freude gemacht,Danke für all die lieben Kommentare,die jedes Mal wieder bei Mir ankommen,Sie machen mich eine riesen Freude,

Liebs Grüessle,Anca                    




Kommentare:

  1. wunderschöne tücher hast du genadelt und grad ein paar eins schöner als das andere herrlich liebe grüsse renata

    AntwortenLöschen
  2. Hoi Anca,
    boa du bist vielleicht fleißig, so viele tolle Tücher.
    Auf deine Weste bin ich ja gespannt,ich habe schon Wolle parat liegen.Dein Garten ist aber gemütlich da kann mans aushalten.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Hoi Anca,
    eine ganze Menge gibt es da bei dir wieder zu bestaunen.Die Tücher sind alle wunderschön geworden und die Zirkelweste hat zu Anfang eine witzige Form,fast wie eine Zwergenmütze hihihi..und wunderbare Gartenbilder wieder,wirklich schade um den Wandelröschenbaum,aber auch mir ist Einiges erfroren:(
    Tschäggi ist einfach ein süsser und findet immer die besten Schattenplätze,gäu:)
    Liebi Grüess
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Du warst ja wieder richtig fleissig. Und ein Tuch ist schöner als das andere! Mein Favorit ist das erste.
    Ich komme im Moment nicht so voran, obwohl ich dauernd am stricken bin. Aber im Moment sind gerade alle Modelle nur glatt rechts und das ist soooooo langweilig ;-)
    Ich würde gerne wieder einmal ein Tuch mit Muster für mich stricken, nur dazu habe ich gerade keine Zeit (zuerst habe ich eben für eine Kollegin und ihre beiden Kinder je 4 Paar Socken gestrickt).
    Ganz liebi Grüessli (trotz Regen)
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, Anca!
    Deine Strickarbeiten sind wunderschön. Ich kann gar nicht sagen, welche mir besser gefällt.
    In meinem 3wöchigen Kuraufenthalt hab ich gerade mal 1,5 Paar Socken geschafft. Nach einer gewissen Zeit werde ich dann müde und schlaf ein, leider.
    Du verarbeitest jetzt recht kräftige Farben und ich habe mir gemerkt, was das für Dich bedeutet. Das Wetter tut aber euch sein übriges dazu.
    LG und alles Gute, Helga

    AntwortenLöschen